Enddarmerkrankungen 

Wir verstehen darunter Erkrankungen der äußeren Analregion, des Analkanales und des unteren Mastdarmes. In dieser Region können die verschiedensten Probleme auftreten z.B. Hauterkrankungen wie Ekzeme, Geschwülste, Infektionen, Abszesse, Fisteln, Vergrößerung der Hämorrhoiden und Funktionsstörungen. Durch einfache Untersuchungen lassen sich die meisten Probleme beseitigen. Ein Link zum Berufsverband der Proktologen www.coloproktologen.de.